Meine Sterne

Dein Sternzeichen ist Stier.

Das ist das Zeichen, in dem in Deinem Geburtshoroskop die Sonne steht.

Dein Aszendent ist Skorpion, und Dein Mond steht im Zeichen Krebs.

Falls es Dich überraschen sollte, dass Du hier als Sternzeichen Stier angesprochen wirst: Wenn Du um 15 Stunden 29 Minuten später geboren wärst, so hättest Du das nächste Sternzeichen Zwillinge erhalten.






Aszendent Skorpion

Du bist ziemlich ruhig und zurückhaltend, obwohl andere sehr deutlich spüren, daß sehr tiefe Gefühle in Dir sind, selbst wenn Du nicht viel sagst. Es fällt Dir einfach schwer, Dich anderen Menschen verständlich zu machen.

Du bist ziemlich stur, und wenn erforderlich, verteidigst Du Deinen Standpunkt äußerst hartnäckig jedem gegenüber, der sich Dir widersetzt. Du legst großen Wert darauf, von anderen ernst genommen zu werden.

Du willst das Leben mit Deinem ganzen Sein erleben. Deshalb zeigst Du vielleicht eine Art von Mut, den andere erschreckend finden. Leichtsinnig bist Du allerdings nicht. Du überdenkst eine Situation im voraus und gehst dann ein kalkuliertes Risiko ein.

Für die Gefühle anderer Menschen bist Du sehr empfänglich. Du bist sehr schnell verletzt, aber anstatt Dich zurückzuziehen, schlägst Du mit einer scharfen Bemerkung oder beißendem Sarkasmus zurück. Wegen Deiner Empfindsamkeit interessierst Du Dich für die Motive anderer Menschen.



Sonne in Stier

Du bist sehr geduldig und tust alles langsam und bedächtig, so daß Du einen Überblick über das behältst, was wirklich passiert.

Du hast es gern gemütlich und genießt es, Dich in einer warmen Umgebung in einen gemütlichen Sessel zu kuscheln und alles leicht zu nehmen. Wegen Deiner Vorliege für Gemütlichkeit und Muße könntest Du vielleicht anstrengenden Situationen aus dem Weg gehen. Allerdings brauchst Du herausfordernde Erfahrungen, um erwachsen zu werden.

Andererseits mögen andere Menschen Dich wirklich gern, weil Du sehr liebevoll bist. Grundsätzlich bist Du ausgeglichen und wirst nicht allzu schnell zornig. Wenn sich allerdings andere Menschen Vorteile durch Deine Gelassenheit verschaffen wollen, werden sie schnell zu spüren bekommen, daß sie damit einen Zorn in Dir wecken, der nicht so schnell zu besänftigen ist.

Bei allem, was Du tust, geht es Dir darum, praktische, reale Resultate zu erzielen. Es macht Dir nichts aus, lange Zeit für das zu arbeiten, was Du Dir wünschst.



Sonne im siebten Haus

Du fühlst Dich am wohlsten, wenn Du mit jemand anderem zusammen bist, ob es nun um gemeinsames Arbeiten oder um Vergnügungen geht.

Du bist sehr gesellig, und Du hast schon früh gelernt, mit anderen zurechtzukommen. Aufgrund dessen verfügst Du auch über die Fähigkeit, einen Streit zu schlichten, weil Du beide Seiten des Konflikts erkennen und einschätzen kannst. Wenn Du erwachsen bist, wäre ein Beruf für Dich geeignet, in dem es im weitesten Sinn um Beratung geht.

Einige Menschen mit Sonne im siebten Haus drücken aber auch eine andere Seite dieser Stellung aus. Solltest Du dazu gehören, streitest und kämpfst Du lieber mit anderen, als daß Du versuchst, mit ihnen zurechtzukommen.

Du solltest lernen, unabhängiger zu sein. Zusammen mit jemand anderem bist Du durchaus in der Lage, der stärkere Partner zu sein.

Du solltest es vermeiden, irgendwelche Kompromisse einzugehen, nur um eine Freundin oder einen Freund zu halten, besonders wenn Du dabei etwas Dir Wichtiges aufgeben mußt.



Sonne Opposition Aszendent

Du sehnst Dich nach engen Beziehungen zu anderen Leuten. Entweder arbeitest Du eng und partnerschaftlich mit anderen Leuten zusammen, oder Du arbeitest gegen sie. Viele Menschen mit diesem Aspekt legen es sogar darauf an, sich mit anderen in den Haaren zu liegen und genießen es zu streiten, fast so, als ob sie sich durch die Konflikte mit anderen selbst besser kennenlernen würden.

Vielleicht mißt Du Dich aber auch auf etwas weniger feurige Weise mit anderen, indem Du ausprobierst, inwieweit es Dir gelingt, anderen standzuhalten. Auf diese Art und Weise gelingt es Dir sehr gut, Dich selbst besser kennenzulernen.

Wahrscheinlicher ist, daß Du es vorziehst, mit einer anderen Person partnerschaftlich und sehr eng zusammenzuarbeiten. Du kannst Dich so viel besser zum Ausdruck bringen, als wenn Du alleine bist. Wenn Du erwachsen bist, wird eine Ehe oder eine feste Beziehung sehr wichtig für Dich sein.



Mond in Krebs

Weil Krebs das Zeichen ist, das am stärksten mit dem Mond verbunden ist, kannst Du emotional sehr stark und sicher sein.

Für Dich ist es besonders wichtig, Deiner Mutter nahe zu sein. Später im Leben übernimmst Du vielleicht für viele andere Menschen die Rolle eines Elternteils.

Gefühle sind für Dich wichtiger als logisches Denken, das Dir kalt oder aber langweilig erscheint.

Durch Kritik bist Du leicht zu verletzen, besonders, wenn Du das Gefühl hast, daß jemand Dich persönlich angreift und nicht Deine Handlungen kritisiert.



Mond im achten Haus

Du verfügst über äußerst starke Gefühle und Stimmungen, die sich in regelmäßigen Zyklen immer wieder verändern, so daß Du Dich innerlich immer weiterentwickelst.

Du neigst dazu, Deine wahren Gefühle für Dich zu behalten, selbst wenn Du mit anderen darüber reden solltest. Es ist allerdings nicht gut für Dich, auch Deinen Zorn in Dich hineinzufressen.

Bei den Veränderungsprozessen in Deinem Leben werden Frauen eine sehr wichtige Rolle spielen.

Was Du lernen mußt, ist, achtsam mit Geld und Besitztümern umzugehen, weil Du vermutlich auf das Eigentum anderer Leute achtgeben mußt.



Venus in Krebs

Du liebst es, anderen Menschen sehr nah zu sein, und Du brauchst eine besonders zärtliche Beziehung zu Deinen Eltern. Es ist äußerst wichtig für Dich, daß Du durch jemand anderen emotionale Sicherheit bekommst. Auch Du selbst bist bereit, jedem, den Du liebst, dieses Gefühl der Geborgenheit zu vermitteln.

Das einzige Problem könnte sein, daß Du sehr eifersüchtig und besitzergreifend bist, besonders wenn Du Dich ungeliebt und verunsichert fühlst.

Du bist ein sehr treuer Freund und verletzt niemals jemanden bewußt. Nur wenn Du selbst verletzt wirst, schlägst Du vermutlich zurück.

Wenn Du eine gute Beziehung zu Deiner Mutter hast, werden auch alle anderen Beziehungen in Deinem Leben gut sein.



Venus im achten Haus

Du genießt Deine Sinne, und Du willst die Welt als lebendig und mit all ihren Möglichkeiten erfahren. Du scheinst nach einer verborgenen Dimension des Lebens zu suchen, die Dich völlig verändern kann. Oft suchst Du in sehr intensiven und gefühlvollen Beziehungen nach dieser Dimension.

Achte darauf, daß Du Deinen Freunden und Freundinnen gegenüber nicht allzu besitzergreifend bist. Du solltest Dir Deine Freundschaften auch nicht unter zweckmäßigen Gesichtspunkten auswählen, indem Du z.B. abwägst, welche Vorteile Dir die Freundschaft bieten kann. Aber selbst wenn Du so vorgehst und bekommst, was Du willst, bist Du bereit, mit anderen zu teilen.

Du solltest schon in jungen Jahren damit anfangen, auf Deine Gesundheit zu achten.



Mars in Widder

Du bist eine äußerst unabhängige und selbstsichere Person. Du wirst ziemlich unruhig und zappelig, wenn Du Dich eingesperrt fühlst.

Du handelst am liebsten allein und in Deinem eigenen Tempo, ohne daß Du auf Leute warten mußt, die langsamer sind als Du. Du bist nicht daran interessiert, anderen Deinen Willen aufzuzwingen, solange sie das auch Dir gegenüber nicht tun. Du wirst schnell wütend, aber Du beruhigst Dich auch schnell wieder und bist nicht nachtragend.

Offenbar besteht Dein größtes Problem darin, zu lernen, mit anderen zu kooperieren. Wenn Leute in Deiner Umgebung etwas nicht so machen, wie Du es willst, dann machst Du es eben allein. Du mußt auch lernen, ab und zu nachzugeben.

Du neigst dazu, überstürzt und impulsiv und ohne Nachdenken zu handeln. Wenn Du Dir für Deine Aktivitäten genügend Zeit nimmst und etwas aufmerksamer bist, hast Du weniger Probleme.



Mars im vierten Haus

Es könnte sein, daß Du Schwierigkeiten mit Deinem Vater oder Deiner Mutter hast. Es ist sehr wichtig für Dich, daß ihr offen miteinander über alle Probleme sprecht, so daß ihr Lösungen und Kompromisse für anstehende Schwierigkeiten finden könnt.

Diese Marsstellung zeigt an, daß Du Dich danach sehnst, bei Euch zu Hause mehr Verantwortung zu übernehmen und auch etwas zu sagen haben willst, was aufgrund Deines Alters natürlich schwierig ist. Du mußt aber lernen, mit den Menschen, mit denen Du lebst, zurechtzukommen.

Dein Familienleben ist Dir sehr wichtig, und Du wendest viel Kraft dafür auf, Deine Umgebung, z.B. Dein eigenes Zimmer, so einzurichten, wie es Deinem Geschmack entspricht.

Wenn Du älter wirst, mußt Du lernen, Dir Deiner Gefühle bewußt zu werden und sehr aufrichtig mit ihnen umzugehen.